Kontakt
Markart GmbH & Co. KG
Marktstraße 30
97779 Geroda
Homepage:www.hubert-markart.de
Telefon:09747 9292
Fax:09747 9293

Tiefbau / Kanalbau

Wir sind Ihr Fachpartner für Rohrleitungsbau, Hausentwässerung und Erdarbeiten in Geroda und Umgebung

Als Fach­handwerks­unternehmen des Tiefbaus können wir alle Rohrleitungs-, Erd- und Brunnen­arbeiten für Sie aus­führen. Auch Über­prüfungen und Sanierungen von Rohren und das Legen von Gebäude­anschlüssen gehört dazu.

Wird ein Haus neu gebaut müssen Rohre, Leitungen und Anschlüsse gelegt werden. Dafür sind umfang­reiches Fach­wissen, die richtigen Maschinen und aus­gebildetes Personal ent­scheidend. Auch bei Bestands­bauten können wir ihnen fach­männisch weiter­helfen: Kommt eine Immobilie in die Jahre, müssen häufig Rück­stau­sicherungen und alte Versorgungs­leitungen saniert bzw. erneuert werden. Hier sollten sich die Tiefbau­arbeiten möglichst auf das Not­wendigste beschränken, da die bestehende Grund­stücks- und Garten­gestaltung erhalten bleiben soll.
Was hier tatsächlich notwendig und sinnvoll ist, können wir Ihnen durch unsere lang­jährige Erfahrung sagen. Bei Reparaturen von un­dichten Rohren ist nicht gleich zwangs­läufig gleich ein Aus­tausch notwendig. Die Entscheidung darüber erfolgt in solchem Fall meist nach Frei­legung und Begutachtung. Bei einer Kanal­sanierung gibt es auch die Möglichkeit, neue Rohre in die alten Kanäle zu verlegen. Damit können ggf. Kosten und umfang­reiche Erd­arbeiten auf dem Grund­stück vermieden werden.

Kamerafahrt in die Rohrleitung

Kanal-TV / Kanalkamera

Per Video lassen sich Rohr­schäden, Wurzel­ein­wüchse, Ab­lagerung­en oder Fremd­körper im Ab­wasser­system orten.

Erdarbeiten

Erdarbeiten im Tiefbau

Zum Legen von Ab­wasser­rohren oder zur Model­lierung des Geländes sind in den meisten Fällen Erd­arbeiten erforderlich.

Kanalbau und Kanalsanierung

Kanalbau und Kanalsanierung

Kanalbau erfordert den Einsatz von Spezialisten, die über ent­sprechende Gerät­schaften und über das Know­how verfügen.

Rohrleitungbau

Rohrleitungsbau

Für eine funktionierende Infra­struktur muss die mögliche Ver­sorgung aller Gebäude mit Wasser und Gas gewähr­leistet sein

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang